Dipl. Tanzpädagogin

Eckdaten

Nächste Ausbildung

23.09.17 - 17.03.18

 

Tage & Zeiten

21 Samstage 9.00 - 16.15 Uhr


Anzahl Lektionen

186 Lektionen / 126 Kontaktstunden /
60 Selbststudium

 

Kosten

CHF 4'959.00

 

Ausbildungsmodule

Die Ausbildung ist in 5 Module unterteilt, welche auch einzeln besucht werden können.

 



Inhalt

 

Die berufsbegleitende, modulare Ausbildung Dipl. Tanzpädagoge fördert die tänzerische Persönlichkeit, ist praxisnah und gewährt eine berufliche Eingliederung als Tanzpädagoge & Tanzpädagogin.
Die/der Tanzschaffende wird zur kompetenten Tanzpädagogin im eigenen Fachgebiet ausgebildet. Durch das Aneignen von geeigneten Unterrichtsmethoden werden didaktische Grundlagen gelehrt und erworben. Mit viel praktischer Übung wird die Einbettung ins Berufsleben als Tanzpädagoge/in gewährleistet.

 


Ausbildungsmodule

Der Lehrgang wird aus folgenden 5 Modulen zusammengestellt, wobei auch jedes einzeln gebucht werden kann.

  • Trainingslehre
  • Tanzschulung 1
  • Musik & Choreografie
  • Tanzanatomie
  • Tanzpädagogin

Im PDF Dossier werden alle Module detailliert beschrieben.


Download
Ausbildungsdossier
2. Tanzausbildung 2017-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Voraussetzungen

 

Folgende Vorkenntnisse sind vorteilhaft:

  •  gute Tanz- oder Bewegungskenntnisse (ca. 3 Jahre)
  • gutes Musik- & Taktgefühl
  • gute Koordination & Kondition
  • Mind. 18 Jahre jung
  • die Bereitschaft sich Neues anzueignen
  • die Möglichkeit nebst der Ausbildung zwei Unterrichtslektionen in einem beliebigen Tanzkurs an Deinem Ort zu besuchen.

Beratungsgespräch

Wir sehen gerne für ein kostenloses Beratungsgespräch zur Verfügung.

 

Ablauf

  • Kennenlernen
  • Teilnahme in einem Tanzunterricht
  • Persönlicher Austausch der Tanzkenntnisse
  • Informationen des Ausbildungsinhalts
  • Persönliche Fragenstellung

Vorteile

  • Unabhängigkeit

Nach Ihrem Abschluss als Dipl. Tanzpädagoge steht es Ihnen frei, eine eigene Tanz- oder Bewegungsschule zu gründen oder Unterricht in diversen Studios zu geben. Sie erlangen durch die fundierte Ausbildung die Fähigkeiten dazu.

  • Kompetenz

Unser Ziel ist es, professionelle Tanzpädagogen auf dem Schweizermarkt zu wissen, sie methodisch und didaktisch auf hohem Niveau auszubilden, so dass sie niveaugerechte, kompetente Stunden anbieten können.

  • Persönlichkeit

Wir bauen Ihr fachliches Können auf, bieten Ihnen individuelle Unterrichtsmethoden und fördern mit Präsenz- und Sprechtraining ihre Persönlichkeit.

  • Einbettung ins Berufsleben

Während der Ausbildungszeit absolvieren Sie in einem Studio nach Ihrer Wahl ein Praktikum. Dieses ermöglicht Ihnen die Einbettung als Instruktor/in und Sie können Ihr Gelerntes direkt umsetzen. Durch diese Methode sind 100% unserer Instruktoren bereits nach der Ausbildung als Instruktor/in professionell tätig.

Sollten Sie als Tanzpädagoge in der Matchless School Stunden anbieten wollen, so stehen wir gerne für Gespräche zur Verfügung.


Matchless Dance & Arts
Bösch 104
6331 Hünenberg
 

041 780 77 77

info(at)matchless.ch


you are matchless = du bist einzigartig


WE LOVE TO MOVE YOU!

In der Zentralschweiz zwischen Luzern & Zürich im Kanton Zug, neben Rotkreuz und Cham

  • Pole Dance Studio
  • Aerial School
  • Dance Academy